Kreativier DICH

Veränderung ist möglich

Schreiberin aus Leidenschaft

„All meine Bilder in mir verwandeln sich in Gedankengedichte und Geschichten – ich muss nur darauf achten, meine Finger nicht beim Schreiben zu stören. " Zitat © maresa 2002

Meinen ersten Literaturpreis habe ich mit 13 Jahren erhalten. Ich schrieb in der Zeit des eisernen Vorhangs einen visionären Aufsatz zum Thema "Europa ohne Grenzen"  und gewann den 1.Preis im Rahmen des Bezirkschülerwettbewerbes 1972/73 im Bezirk Gänserndorf. Als Preis überreichte mir das Kuratorium des Bezirkes das Buch "Heimat bist du großer Söhne", was mich heute ein wenig schmunzeln lässt. 

In der berufsbildenden Schule war es mit meiner Schreibfreude zu Ende und ich wäre in Deutsch fast durchgefallen. Ich vermute, dass meine latent vorhandene Legasthenie, mein Spiel mit Worten und besonders meine neu kreierten Wortschöpfungen zu Disharmonien mit der Deutschprofessorin führten. 

Mein Schreiben beschränkte sich auf fachpädagogische Texte für meinen Diplomabschluss als Kindergartenpädagogin/Horterzieherin und später dann verfasste ich Seminarunterlagen und Handouts, als Trainerin in der Erwachsenenbildung für Tagesmütter und Freizeitpädagogen. 


Erst ab ca. 1987 begann ich für meine beiden Töchter, damals sechs und zwei Jahre alt, Geschichten niederzuschreiben und meine Alltagserlebnisse in humorvoller Form für mich festzuhalten. Nach dem plötzlichen Tod meiner 15jährigen Tochter im Jahr 1996 schrieb ich meine Gedanken in lyrischen Poems nieder, welche ich ab 1998 unter einem Pseudonym in diversen Online-Foren veröffentlichte. Ich war erstaunt, dass sie auf so reges Interesse stiessen und ich so viel positives Feedback erhielt. Einige dieser Poems erschienen in Anthologien. 

2011 durch den „sanften“ Druck einer Freundin motiviert und mit ihrer tatkräftigen Unterstützung, veröffentlichte ich im Eigenverlag meinen ersten lyrischen Gedichtband:

 „MONDZEIT – gedankenreisen durch die nacht“. ISBN 978-3-901181-01-6                                

Die erste Auflage war innerhalb eines Jahres verkauft. Der Erfolg und die vielen Einladungen zu Lesungen machten mich mutig und 2012 veröffentlichte ich meinen zweiten Gedichtband:                                      

GEFÜHLSWELLEN – gedankenreisen durch das leben“ ISBN 978-3-901181-00-9    
                     

Die veränderten Neuauflagen beider Bände erscheinen 2018. (Paperback/eBook) 


Zur Zeit arbeite ich an einem Sachbuch mit dem Arbeitstitel: „Kreativier dich - Spiele verändern, Veränderung spielen!“ und an einigen Shortstorys

Ich schreibe auch Auftragsarbeiten für Journale, Presseartikel und als Ghostwriterin Reden und Gedichte für besondere Anlässe.



Leseproben finden Sie hier: 

diverse Textproben
Pressetext, feature, Nachricht
Diverse Textbeispiele KKA.pdf (149.09KB)
diverse Textproben
Pressetext, feature, Nachricht
Diverse Textbeispiele KKA.pdf (149.09KB)


Generationendialog
Kapitel aus meiner Diplomarbeit UNI Graz
Allgemein Generationenprojekt .pdf (54.29KB)
Generationendialog
Kapitel aus meiner Diplomarbeit UNI Graz
Allgemein Generationenprojekt .pdf (54.29KB)


2014 habe ich durch Zufall das writersstudio in Wien entdeckt und besuche dort bis dato zahlreiche Weiterbildungen. 

Meine inspirierende Schreibheimat habe ich zusätzlich bei Ana Znidar in deren Schreibgruppen gefunden. 


Diese Homepage ist im Aufbau und wird oft verändert. Danke für das Interesse und ich freue mich auf ein Wiederlesen!