Kreativier DICH

Veränderung ist möglich

Wer bin ICH? Was mache Ich?

 

Mein Name ist Maresa Gallauner, ich wurde 1960 in Tulln geboren. Ich bin akademische Sozial- und Bildungsmanagerin und beruflich seit 1997 im pädagogischen - bzw. Organisationsbereich selbständig tätig. Ich habe zwei Töchter, einen Schwiegersohn und drei Enkelkinder. 

Wien ist seit 1977 mein Lebens- und Arbeitsmittelpunkt. Ich habe "Systemisches Management" an der Universität Graz studiert und bin Expertin für lebenslanges Lernen und ganzheitliche Bildungsprozesse.

Durch meine Neugierde und meine Bereitschaft zum lebenslangen Lernen bin ich heute in vier verschiedenen Bereichen tätig:

Allen voran der pädagogische Bereich, wobei hier mein Schwerpunkt in der Reformpädagogik liegt. 

Starkes Interesse hat der EDV-Bereich bei mir schon in den 80iger Jahren geweckt, sehr bald stand ein eigener Computer im Arbeitszimmer - ein monströses Gerät - und ich erinnere mich noch, wie mühsam man sich in das Internet einwählen musste. 

Da ich mich 1996, wirtschaftlich noch unbedarft, aber mit großem fachlichen Wissen und Engagement, beruflich selbständig machte, war der wirtschaftliche Bereich von überlebenswichtiger Bedeutung. 

Der persönlichkeitsbildende Bereich wurde durch Seminare für Kommunikation und Rhetorik erweitert. Meine große Leidenschaft ist aber weiterhin das Schreiben via "American Way of Teaching" - schreib dich frei und stärke deine Persönlichkeit! 

Meine detaillierte Ausbildungs- und Berufserfahrung: 

CV- Berufs-/Lebenslauf
aktualisiert März 2018
CV 3.18.pdf (816.58KB)
CV- Berufs-/Lebenslauf
aktualisiert März 2018
CV 3.18.pdf (816.58KB)

 

☜ Bitte anklicken

Meine Kompetenzen: 

Meine Stärken sind der MUT auch in schwierigen Lebenssituationen Neues zu wagen und aktiv an der KREATIVEN Veränderung zu arbeiten. Meine Visionen KONSEQUENT umzusetzen, positiv zu denken und zu handeln. Meine Bereitschaft immer wieder Neues zu erlernen und mit Menschen zu KOMMUNIZIEREN. Gewürzt werden meine Kompetenzen mit einer riesigen Portion HUMOR in fast allen Lebenslagen, denn ich kann auch über mich selbst lachen!

Meine Arbeitsschwerpunkte: 

SPIELRÄUME für Menschen von 0-99+ Jahren

Ich schaffe SPIELRÄUME für Menschen bis 99+:  Sie ermöglichen Sozialkontakte gegen Vereinsamung, geben Impulse um unsere 7 Sinne zu aktivieren und beugen so dem Alterungsprozess (Demenz, Alzheimer) unseres Gehirns vor!   TU DIR GUTES - Spiel mit!  

Mehr Informationen unter dem Punkt  Spiel-Impulsgeberin  ☜ Bitte anklicken

WEITERBILDUNGSANGEBOTE

Tageseltern, KindergruppenbetreuerInnen, KindergartenassistentInnen


Spielpädagogik für Senioren FachbetreuerInnen


Spielpädagogik für pflegende Angehörige 


WISSENSTEILERRAUM 

Zur Zeit baue ich mir auch  zusätzlich eine ONLINE-Lernplattform - den Wissensteilerraum - auf. 

Meine  online-Lernplattform finden sie hier   WissensteilerRAUM   Bitte anklicken

Meine Freizeit:
Musik und das Erlernen von Instrumenten hat in meiner Familie immer eine große Rolle gespielt. Zu Beginn habe ich mädchentypische Instrumente wie Klavier, Melodika, diverse Flöten (von Sopran - Bassflöte) und dann in meiner Ausbildung zur Pädagogin, Gitarre erlernt. Später kam die E-Gitarre dazu. Mein Vater, der Heeresbeamter war,  machte in seiner Freizeit Hausmusik mit seiner Viola und war Schlagzeuger/Sänger in einer Tanzcombo. Das inspirierte mich mit 48 Jahren das Schlagzeugspielen zu erlernen. 

Malen empfinde ich als grosse Entspannung, aber auch als Inspiration für Neues. Ich konnte bereits bei Vernissagen in Berlin und Wien ausstellen.

Sport, vor allem Kraft- und Ausdauertraining, mehrmals in der Woche, halten mich gesundheitlich fit. Schon Sokrates sagte: "Wer die Welt bewegen will, sollte erst sich selbst bewegen."©

Das Schreiben ist meine sehr grosse Leidenschaft.  Mehr davon erfahren Sie hier:  Schreiberin Bitte anklicken
 
Diese Homepage ist im Aufbau und wird immer wieder verändert. Danke für das Interesse und ich freue mich auf ein Wiederlesen!